Berufsbegleitend weiterkommen

Willkommen auf der Webseite der VWA!

Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen der Württ. VWA gilt die „2G-Regel“

Unser umfangreiches Angebot

Seminare

Vor Ort, online oder Inhouse

Lehrgänge

VWA-Zertifikatslehrgänge und Lehrgänge mit IHK-Abschluss

Studiengänge

Berufsbegleitende Studiengänge

Consulting, Training, Coaching (CTC)

Neue Impulse setzen

Die nächsten Termine & Veranstaltungen

Alle anzeigen
08.12.2021 18:00 Uhr

Online-Infoabend | MBA in Management

Prof. Dr. Stefan Foschiani (Hochschule Pforzheim) präsentiert Ihnen Schwerpunkte, Konzept und Ausrichtung des Studiengangs. Erfahren Sie mehr über Karrierechancen und Ihre Aussichten als MBA-Absolvent:in.

09.12.2021 18:00 Uhr

New Learning | Prof. Dr. Anja Schmitz | VWA Talk #5

Erfahren Sie, was „New Learning“ und „New Work“ für eine zukunftsfähige Gestaltung des Lernens und der Weiterbildung bedeutet.

13.01.2022 18:00 Uhr

Online-Infoabend | Master in Management and Engineering (M.Sc.)

Prof. Dr.-Ing. Matthias Weyer (Hochschule Pforzheim) stellt Ihnen das Konzept und die Vision des Studiengangs vor. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern!

Aktuelles

Alle anzeigen
2G & Hygienestandards: Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle!

2G & Hygienestandards: Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle!

Aufgrund der drastischen Entwicklung des Infektionsgeschehens wollen wir das Infektionsrisiko bei unseren Veranstaltungen minimieren. Ab Dezember 2021 ist die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen nur mit gültigem 2G-Nachweis möglich. Für Ihre Gesundheit und Ihren Schutz haben wir zudem umfangreiche Hygienemaßnahmen für unsere Präsenzveranstaltungen getroffen. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch bei der Württ. VWA bitte über unsere aktuellen Regelungen.

Auf die Plätze – Fertig – Los! Unser Seminarprogramm 2022 ist da!

Auf die Plätze – Fertig – Los! Unser Seminarprogramm 2022 ist da!

Das neue Seminarprogramm ist in den Versand gegangen – ab heute finden Sie alle Seminare des kommenden Jahres auch zur Online-Buchung auf unserer Webseite. Starten Sie mit unserem Seminarangebot 2022 gut gerüstet ins neue Jahr. Ein starkes Angebot in einem augewogenen Mix aus Präsenz- und Online-Angeboten. Früh anmelden lohnt sich!

VWA-Absolventin ins zweithöchste Amt des Staates gewählt

VWA-Absolventin ins zweithöchste Amt des Staates gewählt

Die am 26. Oktober 2021 als Präsidentin des Deutschen Bundestages gewählte Bärbel Bas ist VWA-Absolventin. Sie schloss ein nebenberufliches VWA-Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement ab, ehe sie 2007 die Leitung einer großen Abteilung im Personalbereich übernahm. Frau Bas ist seit 2009 im Bundestag und nun seine Präsidentin. Damit ist eine VWA-Absolventin Repräsentantin dieses hohen (und unterdessen auch sehr großen) Hauses der Volksvertreter.

Das muss gefeiert werden: Erfolgreicher Abschluss des 65. Studiengangs „Betriebswirt/in (VWA)“ in Stuttgart sowie des 19. Studiengangs „Betriebswirt/in (VWA)“ in Ulm!

Das muss gefeiert werden: Erfolgreicher Abschluss des 65. Studiengangs „Betriebswirt/in (VWA)“ in Stuttgart sowie des 19. Studiengangs „Betriebswirt/in (VWA)“ in Ulm!

Drei Jahre eines anspruchsvollen Weiterbildungsstudiums haben 71 Betriebswirtinnen und Betriebswirte (VWA) sowie weitere 9 mit der Fachrichtung Wirtschaftspsychologie erfolgreich abgeschlossen! Die Würdigung dieser herausragenden Leistung erfolgte für die Absolvent:innen des Stuttgarter Studiengangs im feierlichen Rahmen bei der Diplomverleihung im Neuen Schloss in Stuttgart.

Studienstart für den neu konzipierten Abschluss Betriebswirt/in (VWA) in Stuttgart und Ulm!

Studienstart für den neu konzipierten Abschluss Betriebswirt/in (VWA) in Stuttgart und Ulm!

Die (Arbeits)-Welt beschleunigt und verändert sich und verlangt nach neuen Kenntnissen und Kompetenzen. Deshalb haben wir den Studiengang zum/zur “Betriebswirt/in (VWA)” grundlegend überarbeitet und aktualisiert!

Teilnehmerinbericht: VWA-Zertifikatslehrgang Projektmanagement

Teilnehmerinbericht: VWA-Zertifikatslehrgang Projektmanagement

Julia Monnier, Teilprojektleitung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, absolvierte 2021 erfolgreich den VWA-Zertifikatslehrgang Projektmanagement. Hier erfahren Sie, was sie aus dem Zertifikatslehrgang für ihre berufliche Tätigkeit mitnehmen konnte!

Icon

26.000 +

zufriedene Teilnehmer:innen jedes Jahr

Icon

76 %

der Teilnehmer:innen melden sich aufgrund persönlicher Empfehlung an

Icon

500 +

erfahrene Dozent:innen, Trainer:innen und Berater:innen

Icon

über 90 Jahre

Erfahrung seit 1928

Sie möchten mehr über die VWA erfahren?

Hier finden Sie alle Infos über die Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.

Über uns

Das sagen unsere Teilnehmer:innen

"Jedes Programm, welches ich bisher an der VWA absolviert habe, ist sehr gut organisiert gewesen und hat mich nicht nur fachlich, sondern auch menschlich weiterentwickelt. Zunächst sind es diverse Methoden und Modelle, die während des Studiums behandelt wurden und die ich auch heute im Job brauche. Darüber hinaus aber auch die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen. Aufgrund der sehr guten Organisation und der Dozenten, empfehle ich die VWA jedem gern weiter. Sobald man sich für das Studium entscheidet und es antritt, ist es wichtig, vom ersten Tag dranzubleiben und die Zeit richtig zu managen, um das Studium erfolgreich zu absolvieren."

Mariusz Sikorski
Mariusz Sikorski
Global Commodity Manager

"Das VWA Studium ist nicht meine erste berufliche Weiterbildung. Vor diesem Hintergrund kann ich sagen, die Vorlesungsqualität der Professor*innen aus den verschiedenen Hochschulen war einfach sehr gut. Wenn man bereit ist hinzusitzen, dann ist das Studium machbar. So konnte ich schon eine meiner Kolleginnen motivieren, auch an der VWA zu studieren. Mein persönliches Zeitmanagement konnte ich massiv verbessern. Beruflich habe ich bereits eine höher dotierte Stelle mit mehr Verantwortung bekommen. Finanziell stelle ich mich auch spürbar besser; die Studiengebühren sind in wenigen Monaten reingespielt. Mich hat das Studium insgesamt sehr begeistert – das Angebot der VWA ist hochattraktiv, die Wohnortnähe war ein wichtiger Faktor."

Angelo Lauria
Angelo Lauria
Absolvent Betriebswirt/in (VWA), Projekteinkäufer

Ich konnte durch den VWA-Zertifikatslehrgang "Digital Marketing" mein vorab loses und lückenhaftes Wissen zu einem stimmigen Gesamtbild ausbauen. So fühle ich mich nun strategisch und konzeptionell gerüstet, all die Dimensionen digitaler Marketingstrategien in meinem beruflichen Alltag mitzudenken und mit den Expert:innen im Umfeld meiner Projekte auf Augenhöhe zu diskutieren. Die Vielfalt der Dozent:innen hat zudem ganz unterschiedliche Perspektiven ermöglicht. Es wurden verschiedene Schwerpunkte aus der eigenen Praxiserfahrung abgeleitet und authentisch und zeitgemäß vermitteln. Durch die kleine Gruppengröße konnten wir Teilnehmer:innen uns auch gut einbringen und sehr individuelle Fragen stellen. Und: Ich habe mich im Lehrgang als User im Web und Social Media selbst besser kennengelernt und ein ganz neues Verständnis meiner eigenen User Journey gewonnen.

Jens Nagler
Jens Nagler
Teamleiter Marketing, Südwestrundfunk

"Warum ich mich für das Studium "Betriebswirt/in (VWA)" entschieden habe? Auf der einen Seite steht ganz klar die persönliche Weiterentwicklung, aber auch in der Firma hat es natürlich einige Vorteile zu bieten!"

Nora Süß
Nora Süß
Sachbearbeiterin in der Entwicklung

"Das Studium zur Betriebswirtin (VWA) kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Wenn man dabeibleibt, sind die drei Jahre auch neben dem Job zu schaffen. In meiner beruflichen Tätigkeit profitiere ich von meinem Studium. Ich habe strategisches Denken erlernt und verstehe dank meines Studiums die Zusammenhänge in meinem Unternehmen noch besser. Mein Arbeitgeber wertschätzt dies, indem er mir neue Weiterentwicklungsmöglichkeiten anbietet und mir die Chance gibt, mein in der Theorie erlerntes Wissen konkret in der Praxis anzuwenden."

Melina Koppe
Melina Koppe
Account Managerin im IT-Vertrieb

"Das MBA-Studium und der damit verbundene Abschluss haben mein (berufliches) Leben nachhaltig geprägt. Aufgrund des Studiengangs habe ich meinen beruflichen Wunsch, in der Unternehmensberatung tätig zu sein, erfüllen können (aktuell SAP Beratung im Bereich Controlling). Darüber hinaus haben sich auch meine perspektivischen Chancen auf dem Arbeitsmarkt drastisch zum Positiven verändert. Ein MBA-Abschluss der HS Pforzheim heißt schon was in der Arbeitswelt! Auch für mich persönlich war dieses Studium ein absoluter Gewinn. Es hat viel Gutes zu meinem Denken und Handeln beigetragen und ich durfte tolle Mitstudent:innen kennenlernen. Dies sind nur einige positive Beispiele. Ich bin sehr dankbar, bei einer solch großartigen Hochschule bei toller Verwaltung der VWA und solch tollen Dozent:innen in die Lehre gegangen zu sein."

Alexander Bienemann
Alexander Bienemann
Absolvent

Zentral gelegen und gut zu erreichen: Die Hauptakademie in Stuttgart