Seminar

Risikomanagement im strategischen Einkauf

Einkauf, Logistik, Verkehrs- und Außenwirtschaft

Einkauf, Logistik, Verkehrs- und Außenwirtschaft

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich gleichermaßen an Mitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Entwicklung, Produkt- und Projektmanagement. Insbesondere an Einkäufer, Einkaufsleiter, Einkaufscontroller, Supplier Quality Engineers, Verantwortliche für Risikomanagement im Einkauf oder Stabsmitarbeiter.

Ziele

In diesem Seminar lernen Sie die methodische Herangehensweise an das Thema Risikomanagement, wie Sie das Risikomanagement für Ihren Bedarf maß schneidern, die aktuellen Lage hinsichtlich einkaufsrelevanter Risiken treffsicher analysieren und zu bewussten Entscheidungen für den Umgang mit diesen Risiken kommen. Durch den prozessorientierten Ansatz werden Sie eine hohe Anwendungseffizienz und bessere Effektivität für das Risikomanagement erzielen und so eine umfassende Transparenz erzielen, welche Risiken die Ziel¬erreichung und Strategieumsetzung in besonders starkem Ausmaß beeinträchtigen könnten.

Inhalte

  • Riskomanagement Methode und Prozess:
- Risiken identifizieren
- Risiken bewerten
- Risiken steuern / eliminieren
- Risiken dokumentieren und kommunizieren

  • Implementierung eines Risikomanagements im Einkauf:
- Kernthemen
- Kriterien
- Wechselwirkung mit anderen Prozessen
- Risk Map / Risiko Register / Datenbank /Templates

Seminarnummer

2019-81064S

Termin

Do, 06.06.2019
09.00 - 16.30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

311,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Dipl.-Ingenieur Stefan Unger
Dipl.-Ingenieur, Leiter SCM Project Key Account Manager, Carl Zeiss Seminconductor Manufactoring Technologies

Routenplaner auf Google Maps öffnen