Seminar

Modernes Einkaufs- und Beschaffungsmanagement

Einkauf, Logistik, Verkehrs- und Außenwirtschaft

Einkauf, Logistik, Verkehrs- und Außenwirtschaft

Zielgruppe

Zielgruppe sind Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.
"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"
Heutzutage gestaltet sich eine zeitgemäße Beschaffungsabteilung aktiv und selbstverantwortlich, dies mit Ausnutzung modernster Einkaufsinstrumente und -möglichkeiten. Das Ziel dieses Seminars ist modernes Beschaffungsmanagement kennenzulernen und einzusetzen. Schwerpunkt hierbei ist die praxis- und zeitgerechte Beschaffungstätigkeit = Best-Practices. Erfahren Sie neuste Beschaffungsmethoden, -strategien, -techniken, inklusive praxisnaher Tipps und Anregungen, und setzen Sie diese gezielt um. Es gilt die besten – optimalen – Ergebnisse für das Unternehmen zu erreichen und den Stellenwert zu erhöhen, denn in der Beschaffung liegt bekanntlich der Gewinn.

Ziele

"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"
Heutzutage gestaltet sich eine zeitgemäße Beschaffungsabteilung aktiv und selbstverantwortlich, dies mit Ausnutzung modernster Einkaufsinstrumente und -möglichkeiten. Das Ziel dieses Seminars ist modernes Beschaffungsmanagement kennenzulernen und einzusetzen. Schwerpunkt hierbei ist die praxis- und zeitgerechte Beschaffungstätigkeit = Best-Practices. Erfahren Sie neuste Beschaffungsmethoden, -strategien, -techniken, inklusive praxisnaher Tipps und Anregungen, und setzen Sie diese gezielt um. Es gilt die besten – optimalen – Ergebnisse für das Unternehmen zu erreichen und den Stellenwert zu erhöhen, denn in der Beschaffung liegt bekanntlich der Gewinn.

Inhalte

  • Beschaffungsgrundlagen
  • Beschaffungsgliederung, -struktur und -organisation
  • Beschaffungsmethodik, -instrumente, -strategien
  • Beschaffungsziele, Anforderungen " heute "
  • Lieferantenauswahl, -bewertung
  • Optimale Preise und Kosten
  • Supply Management in der Prozesskette
  • Freewheeling-Methode inklusive Checklisten-Erstellung
  • Verhandlungsführung
  • Körpersprache, Win / Win-Technik
  • Erfolgskontrolle, Darstellung
  • Benchmarking, Kernkompetenz
  • Selbst- / Zeitmanagement

Seminarnummer

2019-81054S

Termin

Mo., 07.10. und Di., 08.10.2019
09.00 - 16.30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

472,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Armin Lupberger
Beratung und Dozent in den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik, Industrie-Consulting

Routenplaner auf Google Maps öffnen