Seminar 13. Mai 2020

Richtig abrechnen in ambulanten Pflegediensten

Altenhilfe

Finanz- und Rechnungswesen

Zielgruppe

Pflegedienstleitungen und deren Stellvertretungen, andere Personen mit Aufgaben der Beratung, des Verkaufs und Planung von Dienstleistungen sowie Personen mit Verantwortung für die Leistungsabrechnung in ambulanten Pflegediensten.

Ziele

Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über rechtliche Bedingungen der Leistungsabrechnung, gewinnen mehr Klarheit für das Arbeitsfeld und erkennen Verbesserungspotenziale und Erfolgsfaktoren. Die Teilnehmer/innen entwickeln Ideen für die Ausgestaltung der täglichen Arbeit im Zusammenhang von Leistungsvereinbarung, Leistungsplanung und Abrechnung.

Inhalte

  • Genehmigung von Leistungen
  • Abrechnungsregelungen für Leistungen der Häuslichen Krankenpflege und der Pflegeversicherung
  • Abrechnungen per Datenträgeraustausch
  • Offene Forderungen vermeiden

Seminarnummer

2020-69350S

Termin

13. Mai 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

218,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Harry Schmidt
Referent in der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft e. V., Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.