Seminar 07. Februar 2020

Erfolgreich Elterngespräche führen

Sozialpädagogik

3- bis 6-Jährige

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder

Ziele

Sie haben hier die Möglichkeit Ihre Fragen zu klären und viele Gespräche zu simulieren. Dadurch erhalten Sie ein Gespür für neue eigene Verhaltensweisen.

Inhalte

Die Qualität der Pädagogik in der Kita ist u.a. abhängig vom Kontakt zu den Eltern. Ohne deren Wissen über das Kind, fehlt den Erziehungsfachkräften ein wesentlicher Bestandteil um das Kind „richtig“ einschätzen zu können. Die Kontakte zu den Eltern gestalten sich manchmal schwierig und fordern den Erziehungsfachkräften viel ab. In diesem Seminar werden Vorgehensweisen erarbeitet, die Ihnen helfen diese Gespräche in guter Weise zu führen.
  • Erkennen der systemischen Wirkgrößen im Spannungsfeld (Eltern – Erziehungsfachkräften – Kinder) und die daraus entstehenden Konsequenzen für das eigene Verhalten
  • Auffrischen der kommunikationstheoretischen Grundlagen
  • Wie können Eltern bereits ab der Aufnahme des Kindes auf die gewünschte Gesprächskultur eingestimmt werden

Seminarnummer

2020-68207S

Termin

07. Februar 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

146,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Mathias Herrmann
Erzieher Diplom-Sozialpädagoge Zusatzqualifikation in Psychodrama Neuhausen / Fildern

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.