Seminar 20. Februar 2020

Umgang mit psychisch auffälligen Leistungsberechtigten - für Mitarbeiter / innen in Jobcentern, Sozial- und Jugendämtern

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Soziale Leistungen der Kommunen

Weitere Themen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen in Jobcentern, Sozial- und Jugendämtern

Ziele

Kennenlernen und Erproben von Kommunikationsstrategien bei (psychisch) auffälligen Kunden

Inhalte

Erkennen von psychischen Auffälligkeiten
  • Menschen in Krisen
  • Überblick über psychische Störungen
  • Typische Anzeichen
Aggressivität und Beleidigungen
  • Aggressions-Verlaufs-Modell
  • Aggressionen wahrnehmen, einschätzen, verarbeiten
Umgang mit psychisch auffälligen Menschen
  • Eigene Haltungen und Wahrnehmungen
  • Gesprächs- und Verhaltensstrategien
  • Deeskalation
Selbstmanagement

Seminarnummer

2020-63980S

Termin

20. Februar 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

VWA Bildungshaus
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

218,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Meike Rubesch

Dozenten/innen

Claudia Pohling
Dozentin an der Hochschule für Polizei, Tätigkeitsschwerpunkte: Führungskräftetrainings, Psychosoziales Gesundheitsmanagement, Beratung und Krisenintervention, Führen und Gesundheit, Konfliktmanagement. zertifizierte Mediatorin

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.