Seminar 11. Februar 2020

Update AsylbLG - Aktuelle Änderungen im Asylbewerberleistungsrecht

Soziale Leistungen der Kommunen

Integration, Flüchtlings- und Asylrecht

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit der Bearbeitung der sich aus dem Rechtsgebiet ergebenden Aufgaben betraut sind

Ziele

Vermittlung der einschlägigen Änderungen

Inhalte

  • Überblick über neue Regelungen im Asyl- und Ausländerrecht (Duldung light)
  • BAföG und Berufsausbildungsbeihilfe
  • Leistungsausschluss nach § 1 Abs. 4 AsylbLG
  • Neustruktrurierung von § 1a AsylbLG; Neue Sanktionstatbestände in § 1a AsylbLG
  • Neustrukturierung der Leistungserbringung (§§ 3, 3a AsylbLG); die Neureglung bei Haushaltsenergie
  • Änderungen bei der Leistungen bei Ortsabwesenheit

Seminarnummer

2020-63460S

Termin

11. Februar 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

218,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Meike Rubesch
0711 21041-51

Dozenten/innen

Christina Langer
Richterin am Landessozialgericht, Stuttgart Tätigkeitsschwerpunkte: Leistungen für Flüchtlinge, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Sozialhilfe, Verwaltungsverfahrensrecht

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.