Seminar 15. Oktober 2020

Bau- und Baustellenüberwachung, Bauabnahme nach LBO - Für erfahrene Baukontrolleure

Bauen und Planen

Baurecht und Städtebau

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an erfahrene Baukontrolleure

Ziele

Das Seminar gibt einen Überblick über Umfang, Reichweite und Bedeutung förmlicher und auch formloser Bauüberwachungen, über Rechte und
Pflichten der Baurechtsbehörden, die einzelnen Phasen der Bauüberwachung und geht auf die wichtigsten Themen der Bauabnahme ein. Diese wären beispielsweise ein Nachweis über verwendete Bauprodukte, allgemeine Anforderungen an die Bauausführung und ausgewählte Themen zum Brandschutz.

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen, Aufgaben der Baukontrolleure
  • Bauüberwachung und Abnahme im Genehmigungsverfahren
  • Bauüberwachung im Kenntnisgabeverfahren
  • Baustellenüberwachung
  • Abstandsflächen, barrierefreies Bauen, Technische Vorschriften der AVO
  • Moderierte Diskussion und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragen der Teilnehmer/innen

Hinweis

Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Seminarnummer

2020-60075S

Termin

15. Oktober 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

223,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Verena Zimmermann
0711 21041-52

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

N.N.

Sven Schofer
Dipl. Ingenieur (FH), Stellv. Leiter Sachgebiet Sonderbauten der Baukontrolle, Landeshauptstadt Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.