Seminar 13. Februar 2020

Spezifische verfahrensrechtliche Situationen im Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht sicher beherrschen

Fortbildung für Hochschulen Baden-Württemberg

Fortbildung für Hochschulen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen in den Prüfungsämtern, die einen praxisbezogenen Überblick erhalten wollen und/oder ihr Wissen aktualisieren möchten.

Ziele

  • Verfahrensrechtliche Fragestellungen im Kontext des Landeshochschulgesetzes und den Studien- und Prüfungsordnungen sicher beherrschen
  • Prozessuale Problemstellungen im Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht klären und beurteilen können

Inhalte

  • Allgemeine Verfahrengrundsätze
  • Einhaltung der Verfahrensregeln
  • Elektronischer Schriftverkehr
  • Sachverhaltsermittlung, Anhörung, Akteneinsicht
  • Informationsfreiheitsgesetz
  • Befangenheit im Verwaltungsverfahren, Nebenbestimmungen
  • Verfahrenrechtliche Fragen zu Verwaltungsakten, Rücknahme u. Widerruf, Heilung, Unbeachtlichkeit
  • Prozessuale Problemstellungen im Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht
  • Fragen der Teilnehmer/innen

Hinweis

Bitte bringen Sie das Landesverwaltungsverfahrensgesetz zum Seminar mit.

Seminarnummer

2020-46005S

Termin

13. Februar 202010:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

250,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Birgit Tümmers
Leiterin des Dezernats II - Studium und Lehre, Universität Ulm

Dr. Matthias Wilhelm
Leiter der Abteilung für Studienangelegenheiten und Justiziar, Universität Hohenheim

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.