Seminar 19. November 2020

Mit Zufriedenheit leistungsstark sein!

Sozial- und Methodenkompetenz

Zeit-, Arbeits-, Selbstmanagement und Gesundheit

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen, die ihre Leistungsstärke trotz zunehmender Belastungen dauerhaft erhalten möchten.

Ziele

Erfahren Sie, wie Sie Ihre berufliche Zufriedenheit und die Ihrer Kollegen positiv und aktiv beeinflussen können, um aus dieser Haltung heraus leistungsstärker zu werden und die stetig wachsenden Herausforderungen in Ihrem Unternehmen meistern zu können. Hintergrund sind die Erkenntnisse aus der Gehirnforschung.

Inhalte

  • Was ist Zufriedenheit im Job und wie entsteht Zufriedenheit eigentlich?
  • Wie kann ich diese Faktoren selbst bestimmen und beeinflussen und wie erhalte ich mir meine innere Kraft?
  • Die Kunst des positiven Denkens
  • Was weiß die Wissenschaft, v. a. die Hirnforschung über diese Themen?
  • Fokussierung steuern
  • Wahrnehmungsphänomene und Verarbeitungsmechanismen des Gehirns aktiv nutzen

Seminarnummer

2020-41093S

Termin

19. November 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

238,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Dipl.-Betriebswirtin (FH) Gabriele Annemarie Forster
Expertin in praxisnahem gehirngerechten Arbeiten mit 15-jähriger Anwendungs- und Berufserfahrung im öffentlichen Dienst, Industrie und Handel, Managementberatung, Lerncoaching, Coachingausbildung zum Thema Glück (FSI Heidelberg), Buchautorin

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.