Seminar 11. Februar 2020

Erfolgreich Führen IV - Führen im Konflikt-Dschungel

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Führung

Führungsseminare

Zielgruppe

Führungskräfte, die ihr persönliches Konfliktmanagement reflektieren und erweitern möchten

Ziele

Dieses Seminar bietet Führungskräften erstmalig die Möglichkeit, durch einfach umsetzbare Methoden dem eigenen Rollendilemma von „autoritär und kooperativ“ mit einem neuen Bewusstsein zu begegnen und Strategien kennenzulernen, die praxisnah umsetzbar sind.

Inhalte

  • Ursachenbestimmung eines Konfliktes
  • Konflikte in der Mitarbeiterführung
Vom Umgang mit „sturen Eseln“ und „beleidigten Leberwürsten“
  • Die Stufen der Konflikteskalation nach Friedrich Glasl
  • Das 6-Phasen-Modell eines konstruktiven Konfliktgespräches
  • Mobbing, Bossing, Staffing
  • Die Methode der Kollegialen Fallberatung als Konfliktprävention und Konfliktintervention im Kollegenkreis
  • Konfliktstrategien im Ausnahmezustand:
Die „Hau-drauf-Strategie“
Die „Vogel-Strauß-Strategie“
Die „Politiker-Strategie“
Die „Kuschel-Strategie“
  • Konfliktlenkungstechniken für einen wertschätzenden Umgang
  • Konfliktschlichtung und Mediation als Königsweg des
Konfliktmanagements

Seminarnummer

2020-40115S

Termin

11. Februar 202009:00 bis 16:30 Uhr 12. Februar 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

VWA Bildungshaus
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

464,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Verena Zimmermann
0711 21041-52

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Petra Rühle
Soziale Verhaltens- und Erziehungswissenschaften (M. A.), Systemische Beraterin (SG), Gesundheitscoach (WISL), Tätigkeit als Lehrbeauftragte an unterschiedlichen Hochschulen, Coaching & Training, Sandhausen

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.