Seminar

Das neue Pflegeberufegesetz und die Umsetzung in der Praxis

Altenhilfe

Recht

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen von stationären und ambulanten Pflegeeinrichtngen, welche mit der Ausbildung betraut sind sowie sonstige Interessierte.

Ziele

Aufgrund demografischer Veränderung wird es zukünftig erforderlich sein, die Pflegeausbildung an sich wandelnde Versorgungsstrukturen anzupassen, was eine übergreifende pflegerische Qualifikation erfordert. Mit Blick auf den bereits heute bestehenden Fachkräftemangel ist daneben die nachhaltige Sicherung der Fachkräftebasis eine wichtige Aufgabe auch der Reform der Pflegeausbildung. Dieses Seminar gibt einen Einblick in die Änderungen und einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen

Inhalte

Seminarnummer

2019-69216S

Termin

Herbst 2019

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

N.N.

Routenplaner auf Google Maps öffnen