Seminar 08. April 2019

Die Umsetzung des Heimrechts anhand der neuen Orientierungshilfe des Sozialministeriums und der Ermessenslenkenden Richtlinien zur Landesheimbauverordnung

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Altenhilfe

Führung und Management

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen von Heimaufsichtsbehörden, Heimleiter/innen und verantwortliche Kollegen/innen, leitende Mitarbeitern/-innen von stationären Einrichtungen,Träger und Betreiber/-innen von stationären Einrichtungen, Bauträger sowie Entscheidungsträger aus den Städten und Gemeinden

Ziele

Ziel des Seminars ist es, Inhalte, Systematik und Handhabung der ermessenslenkenden Richtlinien zur LHeimBauVO mit Hinweisen zum Antragsverfahren vorzustellen und auf aktuelle Entwicklung einzugehen

Inhalte

Seminarnummer

2019-69009K

Termin

08. April 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Studienhaus
Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe

Gebühren

255,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Mittagessen)

Information

Konzeption und Beratung

Gerhard Maurer
0721 98550-15

Dozenten/innen

Ulrich Schmolz
Leiter des Referats "Grundsatz, Prävention, Öffentlicher Gesundheitsdienst" Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Routenplaner auf Google Maps öffnen