Seminar 12. März 2019

Leitungsaufgaben von A bis Z - Basics and more

Sozialpädagogik

Leitung

Zielgruppe

Angehende bzw. neue Leiter/innen von Tageseinrichtungen für Kinder

Ziele

Ziel ist es, den Teilnehmer/innen einen Überblick über relevanten arbeits- und vertragsrechtlichen sowie weitere wichtige rechtliche Themen geben, um entsprechend rechtssicher agieren zu können.

Inhalte

Die pädagogischen Aufgaben, Anforderungen und Grundlagen sind Ihnen hinreichend bekannt. Doch – leider – sind daneben auch noch andere „Verwaltungsaufgaben“ zu erledigen, und der Berg an arbeitsrechtlichen Fragen und Veränderungen ist doch recht stattlich und nimmt auch ständig zu.
Ob Sie wollen oder nicht, Sie brauchen als Kita-Leitung umfangreiche Kenntnisse in diversen Rechtsgebieten, um Fragen der Mitarbeiter/innen und der anderen Personen beantworten zu können und um klassische Fehler zu vermeiden.
  • Personalgewinnungsverfahren
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Arbeitszeitgesetz (Pausen)
  • Eingruppierung TVöD/SuE
  • Tarifautomatik mit Beispielen
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Teilzeitarbeit
  • Urlaub/Krankheit/Dienstbefreiung
  • Mutterschutzfristen/Elternzeit
  • Ermahnung/Abmahnung/Kündigung
  • Personalakte
  • Nebentätigkeit
  • Dienstplangestaltung und die Wirkung auf Betriebserlaubnis und Mindestpersonalschlüssel
  • Aufsichtspflicht
  • Datenschutz

Seminarnummer

2019-68605S

Termin

12. März 201909:00 bis 16:30 Uhr 13. März 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

282,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Marco Schmid
Diplom-Verwaltungswirt (FH), Leiter Personalverwaltung Jugendamt, Stuttgart

Anika Berli
Sozialpädagogik (BA), Leiterin Bereich Ganztagsschule, Landeshauptstadt Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen