Seminar 15. November 2019

Naturwissenschaften zum Anfassen für Einsteiger / innen Bildungs- und Entwicklungsfeld "Denken" Zertifiziert zu Baustein 4 des Orientierungsplans

Sozialpädagogik

3- bis 6-Jährige

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder

Inhalte

"Erkläre mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass' es mich tun und ich verstehe". Dieser Satz von Konfuzius beschreibt nichts anderes, als dass frühkindliche Bildung ein Selbstbildungsprozess ist. Nur dann, wenn Kinder etwas selbst tun, findet Lernen im Sinne nachhaltiger Aneignung statt. Neugier und Forscherdrang ist Kindern von Geburt an eigen. Sie wollen die Welt entdecken und sie verstehen lernen. Damit Selbstbildungsprozesse bei Kindern aber stattfinden können, bedarf es einerseits einer anregungsreichen Umgebung im Sinne von Raum und Ausstattung. Andererseits bedarf es kompetenter Fachkräfte, die in der Lage sind, die kindlichen Bildungsprozesse und forschenden Expeditionen unterstützend und fördernd zu begleiten. Denn nur so können Themen der Kinder adäquat beobachtet, erkannt und beantwortet als auch neue, herausfordernde Zumutungen formuliert werden. Im Seminar möchten wir vermitteln, wie es in der Praxis möglich sein kann, gemeinsam mit den Kindern den Weg des Erkundens, Entdeckens und Forschens zu gehen und welche Voraussetzungen für ein Gelingen erforderlich sind, um Kinder für die Phänomene der unbelebten Natur zu begeistern. Gleichzeitig wollen wir aber auch bei den Teilnehmer/innen selbst durch eigenes, unverkrampft-spielerisches Experimentieren und Erproben das Interesse und die Freude am Thema Naturwissenschaft (wieder) wecken und sie mit einer fachlichen Basiskompetenz ausstatten, die notwendig ist, um die aus den Bildungs- und Entwicklungsfeldern des Orientierungsplans resultierenden Anforderungen und die Matrix erfüllen zu können.

Seminarnummer

2019-68216S

Termin

15. November 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

162,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Sigrid Kruse
Erzieherin, Kinderhaus Pfiffikus, Schwerpunkt "Naturwissenschaftsbereich", Fellbach

Dr. Bianka Bubeck
Diplom-Biologin, Trainerin, Fellbach

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.