Seminar 06. Juni 2019

Modul 2: 0- bis 3-Jährige: Entwicklungsförderung und Bewegungsangebote für die Kleinsten - Die Welt mit Hand und Fuß entdecken

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Sozialpädagogik

0- bis 3-Jährige

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder, die mit Kindern bis drei Jahren arbeiten

Ziele

Durch Bewegung lernen, die Bausteine der motorischen Entwicklung im Kleinkindalter herauszuarbeiten

Inhalte

Kleinkinder erobern sich über Bewegung und Sinneswahrnehmung die Welt. Motorik und Sinneswahrnehmung sind ein Tor zum Leben. Durch sie wird ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen möglich. Deshalb ist es wichtig, Kindern schon frühzeitig die Lust an Bewegung zu vermitteln. Durch die freie Bewegungsentwicklung erfährt das Kind seine eigenen Fähigkeiten und Grenzen im Krippenalltag. Das Seminar ist geprägt durch ein facettenreiches Angebot an Bewegungsübungen, die dem natürlichen Bewegungsdrang des Kleinkindes entsprechen.
  • Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  • Förderung der motorischen Grundfertigkeiten, wie z. B. Krabbeln, Laufen, Balancieren oder Werfen
  • Bausteine der kindlichen Entwicklung
  • Spiel- und Bewegungsanimationen mit einfachen Materialien zum selbst bauen
  • Fantasie, Poesie und Bewegungsgeschichten

Hinweis

Die Teilnehmer/innen werden gebeten, Sportbekleidung zur Veranstaltung mitzubringen.

Seminarnummer

2019-68025S

Termin

06. Juni 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

162,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Christina Uez

Nadja Beinschrodt
C-Trainerin, DTB Kursleiterin Babys in Bewegung - mit allen Sinnen

Victor Fiedler
Sportwissenschaftler (Master of Arts)

Routenplaner auf Google Maps öffnen