Seminar

Pflegefinanzierung 2020 - Inklusive dem aktuellen Stand der Weiterentwicklung der Pflegepersonaluntergrenzen

Krankenhaus

Finanz- und Rechnungswesen, Abrechnung

Zielgruppe

Entscheidungsträger sowie verantwortliche Mitarbeiter/innen für die Pflegesatzverhandlungen auf Krankenhausseite

Ziele

Anwendungsorientierte Praxisbeispiele

Inhalte

  • Politische Rahmenbedingungen und Vorgaben zur Finanzierung des DRG-unabhängigen Pflegebudgets 2020
  • Ausgliederung der Pflege aus den DRGs sowie dem Pflege- und Hygieneförderprogramm
  • Auswirkungen der Pflegekostenausgliederung auf das komplexe System der Krankenhausfinanzierung und des Gesamtbudgets eines Krankenhauses
  • Aktueller Stand der Weiterentwicklung und Ausweitung der Pflegepersonaluntergrenzen auf die pflegesensitiven Bereiche Neurologie und Herzchirurgie
  • Pflegelastkatalog und Pflegepersonalquotienten
  • Anwendungsorientierte Praxisbeispiele

Hinweis

Bitte beachten Sie die angepasste Seminarzeit.

Seminarnummer

2019-64296S

Termin

30.10.2019 14:00-17:00 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

141,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Martin Gscheidle-Münch
Geschäftsführer Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft e. V., Stuttgart

Jens Offenhäußer
Referent Geschäftsbereich Krankenhausfinanzierung und - recht, Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft e.V., Stuttgart

Angelika Cantara
Referentin Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft e. V., Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.