Seminar 08. Mai 2019

Die Arbeit als Mitglied des Gutachterausschusses - Einführungsseminar

Bauen und Planen

Bodenordnung und Bodenwirtschaft

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen der Gutachterausschüsse, sowie Mitglieder/innen und sonstige Interessierte.

Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Ziele

Sie erhalten in diesem Seminar einen Einblick über die Arbeit des Gutachterausschusses.

Inhalte

  • Zusammensetzung und Rechtsstellung
  • Aufgaben und Verantwortlichkeit
  • Begriffe und ihre Bedeutung
  • Gegenstände der Wertermittlung und geregelte Wertermittlungsverfahren (Beispiele)

Hinweis

Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Seminarnummer

2019-60130S

Termin

08. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

215,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Dipl.-Ingenieurin Gabriele Koch
Gabriele Koch, Architektin, Stadtplanerin Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Frau Koch hat an der FHT Stuttgart Architektur mit der Vertiefung Stadtplanung studiert. Seit ca. 2000 ist sie im Bereich der Grundstückswertermittlung tätig, unter anderem in Kooperation mit der Dr. Koch Immobilienbewertung GmbH. 2010 wurde sie im Fachgebiet Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken öffentlich bestellt und vereidigt. Sie ist seit 2008 Mitglied des Gutachterausschusses der Stadt Leinfelden-Echterdingen, seit 2012 als ehrenamtliche Vorsitzende. Seit 2011 ist Frau Koch Mitglied im Arbeitskreis Sachverständigenwesen der Architektenkammer Baden-Württemberg.

Dipl.-Ingenieurin Aino Ellsässer

Routenplaner auf Google Maps öffnen