Seminar 18. Dezember 2019

Die Baulast - Anwendungsfeld und Grenzen

Bauen und Planen

Baurecht und Städtebau

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen, die mit dem Bauordnungs- und Bauplanungsrecht beschäftigt sind

Ziele

Die Teilnehmer/innen werden systematisch mit den Anforderungen und Chancen der Baulasten bekannt gemacht

Inhalte

  • Baulasten im Bauordnungsrecht (Fallgruppen), Zu-/Überfahrtsbaulast, Abstandsbaulast
Vereinigungsbaulast, Stellplatzbaulast, Brandschutzbaulast
  • Baulasten im Bauplanungsrecht, Vereinigungsbaulast, Flächenbaulast,
"Konfliktbewältigungsbaulast", Immissionsduldungsbaulast
  • Rechts- und Nachbarschutz bei Baulasten, aktuelle Anwendungsfälle in der Rechtsprechung

Seminarnummer

2019-60072K

Termin

18. Dezember 201909:00 bis 16:45 Uhr

Ort

Studienhaus
Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe

Gebühren

259,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Mittagessen)

Information

Konzeption und Beratung

Gerhard Maurer
0721 98550-15

Dozenten/innen

Dr. Klaus Schaeffer
Vorsitzender Richter a. D. am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, Mannheim

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.