Seminar 29. Januar 2019

AAB-Entscheidungen - Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen

Bauen und Planen

Baurecht und Städtebau

Zielgruppe

Alle, die im Rahmen baurechtlicher Verfahren auch über die Zulassung von Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen entscheiden

Ziele

Ziel des Seminars ist die rechtssichere Anwendung der Vorschriften zu Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen (sog. MB-Entscheidungen)

Inhalte

  • Systematische rechtliche Einordnung von Abweichungen, Ausnahmen, Befreiungen
  • Zulassung von Ausnahmen und Befreiungen nach BauGB
  • Zulassung von Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen nach Landesbauordnung
  • Abweichungen ohne Zulassung der Baurechtsbehörde
  • Verfahrensbezogene Anforderungen

Hinweis


Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Seminarnummer

2019-60062S

Termin

29. Januar 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

215,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Manfred Busch
Baudirekter, Regierungspräsidium Karlsruhe

Dr. Klaus Schaeffer
Vorsitzender Richter a. D. am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, Mannheim

Routenplaner auf Google Maps öffnen