Seminar 07. Februar 2019

Forum 1 - Eröffnungsbilanz - Vertiefung und Klärung offener Fragen

Finanz- und Kommunalwirtschaft

NKHR - Neues Kommunales Haushaltsrecht

Zielgruppe

Amtsleiter/innen und Mitarbeiter/innen der Kämmereiämter und Bau- bzw. Liegenschaftsämter, die mit der Erfassung und Bewertung des Vermögens betraut sind

Ziele

Dieses Seminar möchte die Kommunen in Baden-Württemberg bei der Erstellung der erstmaligen Vermögensbewertung (einschließlich Eröffnungsbilanz mit Anlagenbuchhaltung) und auch bei der laufenden Bilanzierung unterstützen.
In den bisherigen Seminaren zum NKHR (z. B. Vermögensbewertung) wurde der Wunsch geäußert, gezielt ausgewählte Praxisfälle und offene Fragen in einem Forum zu behandeln.

Inhalte

Die Teilnehmer/innen haben die Gelegenheit, individuell auf „ihre Fragen“ Antworten zu erhalten, die die Umsetzung vor Ort spürbar erleichtert.

Seminarnummer

2019-57061S

Termin

07. Februar 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

314,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
zzgl. 20,00 € Mittagessen
= 334,00 € zu zahlende Gebühr

Information

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Bernd Klee
Finanzdezernent des Landkreistags Baden-Württemberg Vorsitzender der AG „Bilanzierung und Jahresabschluss“

Routenplaner auf Google Maps öffnen