Seminar 13. März 2019

Grundlagen des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) - Teil 2 - Erster Überblick über die Bausteine und Strukturen des NKHR für Anfänger / innen

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Finanz- und Kommunalwirtschaft

NKHR - Neues Kommunales Haushaltsrecht

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen von Kommunalverwaltungen, die sich im Rahmen von Einführungsprojekten mit dem Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechungswesen (NKHR) beschäftigen

Ziele

Das Seminar vermittelt Basisinformationen und Grundlagen zu den Themenfeldern des NKHR

Inhalte

  • Haushaltsplanung
  • Bewirtschaftung/Buchhaltung (Kommunale Doppik)
  • Jahresabschluss
  • Eröffnungsbilanz/Vermögensbewertung
  • Kostenrechnung
  • Gesamtabschluss

Seminarnummer

2019-57010K

Termin

13. März 201909:00 bis 16:45 Uhr

Ort

Studienhaus
Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe

Gebühren

243,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Mittagessen)

Information

Konzeption und Beratung

Gerhard Maurer
0721 98550-15

Dozenten/innen

Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Anke Färber
Betriebswirtin (VWA), Teilprojektleiterin im NKHR Einführungsprojekt der Stadt Ulm, Zentrale Steuerung/Finanzen, ehemals Mitglied der AG Bilanzierung und Inventarisierung des Innenministeriums

Routenplaner auf Google Maps öffnen