Seminar 09. Dezember 2019

Jagdrecht für Kommunen - Jagdgenossenschaft, Jagdpachtverträge, Wildschadensregulierung

Kommunalwesen und Kultur

Kommunalwesen und Kultur

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen von Kommunalverwaltungen, welche Jagdgenossenschaften und kommunale Eigenjagden verwalten, Jagdpachtverträge bearbeiten und Wildschadensersatzverfahren durchführen. Da auch die Aufgaben und Befugnisse der unteren Jagdbehörden behandelt werden, sind deren Vertreter angesprochen.

Ziele

Rechtsgrundlagen und Erfahrungsaustausch zum Jagdrecht.

Inhalte

Jagdgenossenschaften
  • Rechtsnatur; Mitgliedschaft; Mitgliedsrechte
  • Befriedete Bezirke/Grundstücke; bebauter Ortsteil als befriedeter Bezirk; Befriedung aus Gewissensgründen
  • Genossenschaftssatzung (Inhalt, Alternativen, Mustersatzungen)
  • Genossenschaftsversammlungen (Aufgabe, Einberufung, Befangenheit, Stimmrechte, Abstimmungsmehrheiten)
  • Jagdvorstand
  • Übertragung der Verwaltung auf die Gemeinde
  • Auskehrungsansprüche der Jagdgenossen
  • Verzicht auf Eigenjagd nach § 10 Abs. 4 JWMG
Jagdpachtverträge
  • Zuständigkeiten und Verfahren, resp. nach neuem Recht
  • Altverträge, Neuverträge und Abänderung von Altverträgen § 72 JWMG
  • Gegenstand und Inhalt eines Jagdpachtvertrages; Musterverträge
  • Beanstandungsrecht der unteren Jagdbehörde
  • Wildschadensersatzregelungen im Vertrag, Wildschadensverhütungskostenregelungen
  • Pachtpreis; Mehrwertsteuer; Anpassungsklauseln
  • Ausscheiden/Tod eines Pächters
  • Jagdeinrichtungen
  • Abschussregelungen
Wildschaden
  • Neues Verfahrensrecht für die Kommunen
  • Materielles Wildschadensersatzrecht mit Änderungen bei Maisäckern, Streuobstwiesen
  • Geltendmachung von Wildschaden nach neuem Recht durch den Geschädigten

Seminarnummer

2019-56110S

Termin

09. Dezember 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Rainer Deubel
Stadtrechtsdirektor a.D. und Rechtsanwalt, Tübingen

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.