Seminar 23. Mai 2019

IT-Sicherheit und Datenschutz - Neue Gesetzesvorhaben müssen in der IT-Vergabe berücksichtigt werden

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Kommunalwesen und Kultur

Kommunalwesen und Kultur

Zielgruppe

Einkäufer und Beschaffer, Führungskräfte mit Einkaufsverantwortung, Behördliche Datenschutzbeauftragte und IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Leiter, Mitarbeiter/innen der IT-Abteilung

Ziele

Aktuelles Wissen aus dem Bereich Datenschutz, IT-Sicherheit und Erfahrungsaustausch.

Inhalte

  • IT-Sicherheit und Datenschutz im Vergaberecht
  • IT-Sicherheit und Datenschutz in den EVB-IT
  • Anforderungen an IT-Vergaben nach dem IT-Sicherheitsgesetz und der NIS-Richtlinie
  • Anforderungen an IT-Vergaben aus der EU-DSGVO
  • Praktische Umsetzung im Vergabeverfahren und in IT-Verträgen

Seminarnummer

2019-56061S

Termin

23. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

226,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Katharina Rimmer
0711 21041-42

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Rechtsanwalt Gerrit Huesmann
Rechtsanwalt, externer Datenschutzbeauftragter, ISO 27001 Lead Auditor, Compliance Officer und Mediator

Routenplaner auf Google Maps öffnen