Seminar 11. Dezember 2019

Workshop -Vergabetraining

Kommunalwesen und Kultur

Kommunalwesen und Kultur

Inhalte

  • Aktuelle Einführung zur Vergaberechtsreform
  • Vorbereitung und Durchführung von Auftragsvergaben
  • Bestimmung des Auftragswertes, neutrale Leistungsbeschreibung und zulässige Ausnahmen, Umweltanforderungen, Wahl der Vergabeart, angemessene und effiziente Eignungskriterien; rechtskonforme Wertungskriterien; Bekanntmachung; nachträglich erforderliche Änderungen
  • Auswahl des wirtschaftlichsten Angebotes
  • Die drei bzw. vier Phasen der Angebotsprüfung und -wertung; Preisspiegel einschl. Wertungskriterien; Ermessensspielräume; Verhandlungen und Aufklärung; Zuschlag; nicht berücksichtigte Angebote; Aufhebung von Ausschreibungen; Vergabevermerk
Mögliche Beispiele der Fallstudien/Themenauswahl des Vergabetrainings
  • Konzeption einer Ausschreibung (Lieferung/ Dienstleistung)
  • Berücksichtigung von Umweltanforderungen (der Megatrend)
  • Auswahl und Begründung von Vergabearten mit Schwerpunkt Freihändige Vergaben
  • Auswahl und Beurteilung von Eignungs- und Wertungskriterien
  • Erstellung und Beurteilung von Bekanntmachungen
  • Angebotsauswahl (Preisspiegel mit Wertungskriterien)
  • Problemfeld Vergabe von Dienstleistungen
  • Beurteilung von praxisrelevanten Einzelfragen und Fällen aus der Rechtsprechung

Seminarnummer

2019-56060F

Termin

11. Dezember 201909:15 bis 16:45 Uhr 12. Dezember 201909:15 bis 16:45 Uhr

Ort

Haus der Akademie
Eisenbahnstr. 56
79098 Freiburg

Gebühren

410,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Christian Heinrich
0761 38673-15

Dozenten/innen

Martin Krämer
Ltd. Städt. Rechtsdirektor a. D., Rechtsanwalt, ehemaliger Leiter des Zentralen Vergabeamtes der Stadtverwaltung Bonn, Mit-Herausgeber der Fachzeitschrift "VergabeNavigator" sowie Mitautor des Kommunalen Vergabehandbuches Bau NRW

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.