Seminar 21. März 2019

Akteneinsichtsrecht Seminarreihe "Update Verwaltungsrecht" Baustein V

Verwaltungsrecht

Verwaltungsrecht

Zielgruppe

Erfahrene Mitarbeiter/innen der Kommunal- und Landesverwaltung mit einem guten Vorwissen, Schwerpunkte sind die Akteneinsicht, Informationsfreiheitsgesetze
mit besonderer Darstellung des Umweltinformationsgesetzes

Ziele

Akteneinsichtsrechte richtig, verständlich, überzeugend und vor allem rechtmäßig zu gewähren.

Inhalte

  • Akteneinsichtsrecht
  • Akteneinsicht durch einen Rechtsanwalt
  • Akteneinsicht bei der Behörde und ihre Ausnahmen
  • Andere Einsichtsrechte

Hinweis

Bitte folgende Gesetzestexte zum Seminar mitbringen:
  • LVwVfG / LUIG / VIG / LIFG

Seminarnummer

2019-55150S

Termin

21. März 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Jan-Philipp Faehrmann
seit 1985 im öffentlichen Dienst auf verschiedenen Positionen, sowohl als geschäftsleitender Beamter als auch auf ministerialer Ebene. Magister der Rechte (LL.M.) Tätigkeitschwerpunkte: Verwaltungs- und Prozessrecht sowie IT-Recht, Dozent an verschiedenen Fortbildungsinstitutionen wie der Thüringische Gemeinde- und Städtetag, Landkreistag, Buchautor mehrerer Fachbücher

Routenplaner auf Google Maps öffnen