Seminar 25. November 2019

Arbeitsrechtliche Fragestellungen bei Fehlzeiten und betriebliches Eingliederungsmanagement

Personalwesen

Personalrecht

Zielgruppe

Personalverwaltungen /-leitungen in allen Sparten

Ziele

Das Seminar will im Einzelnen über die arbeitgeberseitigen Reaktionsmöglichkeiten auf lange Fehlzeiten von Arbeitnehmern informieren

Inhalte

  • Fehlzeiten von Beschäftigten und Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitgebers
  • Inhalt und Anwendungsbereich der gesetzlichen Regelung des BEM
  • Rechtsfolgen durchgeführten und unterlassenen betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement: Praktische Durchführung
  • Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und betriebliche Einsatzmöglichkeiten

Seminarnummer

2019-52574K

Termin

25. November 201909:00 bis 16:45 Uhr

Ort

Studienhaus
Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe

Gebühren

270,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Mittagessen)

Information

Konzeption und Beratung

Gerhard Maurer
0721 98550-15

Dozenten/innen

Erich-Wolfgang Moersch
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Karlsruhe, Sozietät Hannemann, Eckl & Moersch, Autor arbeitsrechtlicher Beiträge und Referent arbeitsrechtlicher Seminare

Claudia Fässler
Diplom-Psychologin, MBA für Leadership und Management, Geschäftsfeldleiterin für Präventation und Eingliederungsmanagement, Kompetenzzentrum Beruf und Gesundheit, Schömberg Dozentin für Seminare zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement, BGM und zur Führungskräfteentwicklung

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.