Seminar 07. Mai 2019

Aktuelle Fragen des technischen und organisatorischen Datenschutzes

Organisation

Datenschutz

Zielgruppe

Behördliche Datenschutzbeauftragte bzw. künftige Datenschutzbeauftragte

Ziele

Kennenlernen und Anwenden der einschlägigen Rechtsnormen

Inhalte

  • Die technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Verfahrensverzeichnis, Vorabkontrolle, Datenschutz- und Sicherheitskonzept
  • Datenverarbeitung im Auftrag, Gemeinsame Datenverarbeitung
  • Internet und Datenschutz (Firewalls, SPAM-Filterung, Kontrollbefugnisse)
  • E-Government und Datenschutz (virtuelle Poststelle, Dokumentenmanagementsysteme)
  • Datenschutzaspekte beim Einsatz neuer Technologien wie VoIP, WLAN, RFID, biometrische Verfahren

Seminarnummer

2019-50154S

Termin

07. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Meike Rubesch
0711 21041-51

Dozenten/innen

Thomas J. Eckert
Behördlicher Datenschutzbeauftragter des Kultusministeriums Tatigkeitsschwerpunkte: Referent für Datenschutz im Bereich schulische Bildung und Schulverwaltung, Grundsatzfragen des Datenschutzes, technisch-organisatoirischer Datenschutz. Autor in Fachzeitschriften ca. sechs Jahre tätig beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg 25 Jahre Berufserfahrung in der IT, 10 Jahre Berufserfahrung im Datenschutz

Routenplaner auf Google Maps öffnen