Seminar 29. Mai 2019

Die elektronische Rechnung in der Kommunalverwaltung

Organisation

Organisation und Projekte

Inhalte

  • Rechtliche Gleichstellung der E-Rechnung mit der Papierrechnung
  • Die eRechnung und die Mehrwertsteuer-Richtlinie
  • Verpflichtungen der öffentlichen Verwaltung
  • Umsetzungsfristen
  • Einsparpotentiale durch die E-Rechnung
  • Datenschutz und Sicherheit bei der E-Rechnung

Seminarnummer

2019-50047F

Termin

29. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Haus der Akademie
Eisenbahnstr. 56
79098 Freiburg

Gebühren

250,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Christian Heinrich
0761 38673-15

Dozenten/innen

Peter Karl Klinger
Dipl. Verwaltungswirt, Ltd. Städt. Direktor a. D., Lehrbeauftragter der Fernuniversität in Hagen und der Hochschule Rhein Waal (E-Government)

Marco Hasken
Dipl. Verwaltungswirt, Dipl. Betriebswirt (FH), Städtischer Verwaltungsrat, Hagener Betriebes für Informationstechnologie (HABIT)

Routenplaner auf Google Maps öffnen