Seminar 21. Januar 2020

Konzessionsvergabeverfahren Strom und Gas

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Finanz- und Kommunalwirtschaft

Weitere kommunalwirtschaftliche Themen

Zielgruppe

Vorwiegend Mitarbeiter/innen von Kommunen und Behörden, die sich mit der Durchführung von Konzessionsvergabeverfahren befassen. Daneben können die Seminarinhalte auch für Mitarbeiter/innen von (kommunalen) Energieversorgungsunternehmen relevant sein, um sich auf die Teilnahme an einem Konzessionsvergabeverfahren vorbereiten zu können

Ziele

Ziel des Seminars ist es, Hinweise für die Gestaltung des Konzessionsvergabeverfahrens zu geben, um Fehler zu vermeiden.

Inhalte

  • Wettbewerb um Netze – die Gemeinde als Wettbewerbshüter
  • Konzessionsvergabeverfahren rechtssicher gestalten und durchführen
  • Inhalte von Konzessionsverträgen
  • Was tun nach der Vergabe und bei unwirksamen Konzessionsverträgen?
  • Rekommunalisierung

Seminarnummer

2020-57811S

Termin

21. Januar 202009:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

228,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Gregor Czernek
Rechtsanwälte Gersemann & Kollegen, Freiburg

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.