Seminar 17. Februar 2020

Abfassen von Bescheiden im Aufenthaltsrecht

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Ausländer-, Asylangelegenheiten

Zielgruppe

Erfahrene Mitarbeiter/innen der Ausländerbehörden

Ziele

Bescheide methodisch richtig, gesetzmäßig, verständlich und überzeugend formulieren

Inhalte

Tenorierungen von Bescheiden, deren Aufbau und notwendige Inhalte anhand typischer Fallkonstellationen
Vorstellung von Musterbescheiden und Musterbegründungen
Besprechung und Vermeidung typischer Fehler und Mängel

Seminarnummer

2020-54271S

Termin

17. Februar 202009:00 bis 15:00 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

166,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Sarah Frankenhauser
0711 21041-29

Dozenten/innen

Michael Funke-Kaiser
Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, a.D. Mitautor im Gemeinschaftskommentar zum Aufenthaltsgesetz und -Herausgeber des Gemeinschaftskommentars zum Asylgesetzes

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.