Seminar 10. Oktober 2019

Umgang mit der Baunutzungsverordnung (BauNVO)

Bauen und Planen

Baurecht und Städtebau

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an die mit der Bauleitplanung und Baugenehmigung befassten technischen und nichttechnischen Verwaltungskräfte und an freie Planer und Planungsunternehmen.

Ziele


Im Seminar sollen neben der Behandlung des Instrumentariums und der bestehenden vielfältigen Probleme bei seiner Anwendung praktische Lösungswege aufgezeigt und im gemeinsamen Austausch erarbeitet werden.

Inhalte

  • Verhältnis BauGB – BauNVO, Verordnungsermächtigung
  • Grundzüge der BauNVO
  • Alte und neue Vollzugsprobleme
  • Hinweise zur Berechnung des Nutzungsmaßes
  • Weiterentwicklung der BauNVO

Hinweis

Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Seminarnummer

2019-60008S

Termin

10. Oktober 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Martin Rist
Architekt, Baudirektor, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Routenplaner auf Google Maps öffnen

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.