Seminar 27. Mai 2019

Mahngespräche einfach, sicher und erfolgreich führen

Kommunalabgaben, Kassenwesen, Rechnungsprüfung

Kassenwesen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Abteilung Mahnung und Vollstreckung der Gemeinden, Städte und Landkreise, die (zukünftig) Mahngespräche im telefonischen Kontakt mit Schuldnern führen

Ziele

  • Das Seminar soll Sicherheit im Führen von Mahngesprächen geben (und innere Wider-stände abbauen)
  • Die psychologische Situation der Schuldner berücksichtigen und darauf eingehen können
  • Die destruktive Haltung der Schuldner aufbrechen und durch positive Argumentation zur Zahlung motivieren/bewegen
  • Einwände der Schuldner wirksam und respektvoll begegnen
  • Eine Mahnstrategie erarbeiten und einüben

Inhalte

  • Erfolgsfaktoren der Kundenorientierung: Was bedeutet dies für ein Mahntelefonat?
  • Welche Erwartungen prägen das Verhalten der Schuldner?
  • Strukturierte Vorbereitung eines Mahntelefonats
  • Richtig einsteigen: Gesprächseröffnungen erarbeiten und analysieren
  • Kundenorientierte Sprache: mit positiver Argumentation zu schneller Zahlung motivieren
  • Gespräche mit Strategie – wie Sie mit Einwänden umgehen
  • Praxisbeispiele zur Fragetechnik und Einwandbehandlung
  • Gesprächsführung gezielt übernehmen
  • Wie beende ich ein Mahntelefonat?
  • Angebot für mögliche Trainings-Schwerpunkte:
Im Seminar können simulierte Anrufsituationen und/oder Live-Anrufe durchgeführt und analysiert werden.
Die Teilnehmer/innen erhalten zu ihrer Telefonstrategie konkrete Rückmeldungen aus der Gruppe und vom
Dozenten.

Seminarnummer

2019-57879S

Termin

27. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

220,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Valerie Nübling
0711 21041-43

Dozenten/innen

Sven Herrmann
Geschäftsführer NOVELIS GmbH, M.A. in Allgemeiner Rhetorik. Selbstständiger Trainer, Coach, Kommunikations- und Führungsexperte in Deutschland und der Schweiz, Lehrbeauftragter der Universität Tübingen im Fachbereich Allgemeine Rhetorik

Routenplaner auf Google Maps öffnen