Seminar 16. Mai 2019

Einführung: Einsatz von Verkehrszeichen - Bewertung und Darstellung im Verkehrszeichenplan

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Verkehr

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen von Straßenverkehrs- und Straßenbaubehörden, die sich mit der planerischen Bearbeitung und Beurteilung von Straßenverkehrsanlagen beschäftigen.
Vor allem „Neueinsteiger/innen“ können sich einen umfassenden Überblick über die vielfältigen abzuwägenden Bedürfnisse verschaffen.

Ziele

Das Seminar vermittelt Einblicke in die Praxis der Regelung des Straßenverkehrs und hilft, regelmäßige Problemstellungen zu bewältigen.

Inhalte

Rechtliche Grundlagen

Einschlägige Gesetze, Vorschriften und Richtlinien, z. B. Straßenverkehrsordnung (StVO), Richtlinien für die Anlage von Stadtstraßen (RASt 06), Richtlinien für die Anlage von Fußgängerüberwegen (R-FGÜ), Richtlinie für Lichtsignalanlagen (RiLSA)

Die neuen Regelungen durch die Erste Änderungs-verordnung der StVO: Anordnung von streckenbe-zogenen Geschwindigkeitsbeschränkungen jetzt auch ohne Nachweis von Sicherheitsmängeln, E-Bikes, Gefahrzeichen oder Vorschriftzeichen?

Erstellen, Lesen und Umsetzen eines Verkehrszeichenplans

Qualität der Plangrundlage, regelkonforme Beschilderung und eindeutige Darstellung im Verkehrszeichenplan, Arten von Verkehrszeichen, Kombinationsmöglichkeiten, Begreifbarkeit, verkehrsrechtliche Anordnung, Verantwortung

Regelmäßige verkehrliche Problemstellungen und deren Lösung

Fahrbahn und Fahrstreifen, Maße von Fahrzeugen, Fahrgeometrie bei Kurvenfahrt, Baustellen, Fahrbahnmarkierungen, Vorrang- und Vorfahrtregelungen, Zonen-Regelungen, verkehrsberuhigter Bereich, Fußgängerüberweg, Lichtsignalanlagen, ruhender Verkehr, Fahrradverkehr, öffentliche Verkehrsmittel, Wegweisung

Seminarnummer

2019-54540S

Termin

16. Mai 201909:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

210,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Sarah Frankenhauser
0711 21041-29

Dozenten/innen

Dipl.-Ingenieur (FH) Ulf Weidle
Straßenverkehrsbehörde, Landeshauptstadt Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen