Seminar 12. November 2018

Grundsicherung und Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB XII - Workshop und aktuelle Rechtsprechung

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Soziale Leistungen der Kommunen

Vertiefungsseminare und neueste Rechtsentwicklung

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit der Bearbeitung der sich aus dem Rechtsgebiet ergebenden Aufgaben betraut sind

Ziele

Vertiefung der einschlägigen Rechtsgrundlagen im SGB XII

Inhalte

  • Leistungsberechtigte nach dem 3. und 4. Kapitel SGB XII
  • Schnittstelle SGB XII und SGB II
  • Einsatz von Einkommen und Vermögen
  • Grundsicherung
  • Umfang der Leistungen nach dem 3. und 4. Kapitel SGB XII

Seminarnummer

2018-63318S

Termin

12. November 201809:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

199,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Meike Rubesch
0711 21041-51

Dozenten/innen

Ursula Schrödl
Stellvertretende Bezirksvorsteherin Aufgabenschwerpunkte: Leistungen nach SGB XII, Standesbeamtin, Personal- und Haushaltssachbearbeitung langjährige Dozentätigkeit bei verschiedenen Institutionen, mit den Schwerpunkten:Leistungen nach SGB XII, Grundlagen- und Aufbauseminare, Feststellung von Leistungsansprüchen im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung im In- und Ausland, Nutzung der Personenstandsbücher für die Leistungen nach SGB XII, Ausbildereignungsprüfung

Routenplaner auf Google Maps öffnen