Seminar 14. März 2018

Besondere objektspezifische Grundstücksmerkmale (boG) - Zur Anwendung in allen Wertermittlungsverfahren

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Bauen und Planen

Bodenordnung und Bodenwirtschaft

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die in der Wertermittlung tätig sind, sowie weitere Interessierte.

Das Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Ziele


Sie lernen mehr über die richtige Anwendung von besonderen objektspezifischen Grundstücksmerkmalen

Inhalte

  • z.B. bei Baumangel und Bauschäden
  • Abweichungen von ortsüblichen Mieten
  • Unwirtschaftliche Grundrisse

Hinweis

Dieses Seminar wird zur Zertifizierung bei der Architektenkammer eingereicht.

Seminarnummer

2018-60149S

Termin

14. März 201809:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

199,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Dipl.-Ingenieur (FH) Gerhard Abele
Dipl.-Ingenieur (FH), Verm.OAR i. R., ehem., Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses bei der Stadtverwaltung Esslingen a. N.

Routenplaner auf Google Maps öffnen