Seminar

Zukunftsfähige Heimaufsicht - Modul 1

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Heimaufsicht

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heimaufsichtsbehörden und Gesundheitsämter in Baden-Württemberg

Inhalte

Rechtliche Grundlagen
Einführung, Rechtsquellen, Beteiligte bei der externen Qualitätssicherung, Aufgaben der Heimaufsicht nach dem Wohn-, Teilhabe-, und Pflegegesetz (WTPG)
Anwendungsbereich des WTPG, insbesondere zu den ambulant betreuten Wohnformen
Anforderungen an den Betrieb einer stationären Einrichtung bzw. ambulant betreuter WG
Besondere Anforderungen in personeller und baulicher Hinsicht, insbesondere im Hinblick auf die Verordnungen des Landes (LPersVO, LHeimBauVO)
Pflegesatzverfahren nach dem SGB XI
Heimrecht in der praktischen Umsetzung anhand der Orientierungshilfe und Richtlinien des Sozialministeriums
Sanktionsmechanismen des WTPG (Beratung bei Mängeln, Anordnungen, Ordnungswidrigkeiten, Untersagungsverfügungen)

Pflegerische Grundlagen
Pflegerische Beobachtungen einordnen, Bedürfnisse und Selbstfürsorgedefizite erkennen können (Aktivitäten des täglichen Lebens)
Flüssigkeitszufuhr und Ernährung
Medikamentenversorgung
Vorbeugemaßnahmen, v. a. gegen Wundliegen
Pflegeprozessplanung

Die praktische Arbeit der Heimaufsicht
Im Mittelpunkt wird eine echte Heimbegehung stehen. Vorbereitung, Begehung, Nachbereitung und die daraus entstehenden Fragen rücken hierbei in den Vordergrund. Möglichkeiten und Ansätze für eine gelingende Beratung und Zusammenarbeit mit den Einrichtungen werden angesprochen. Konkrete Praxistipps stehen in diesem Teil im Vordergrund.

Seminarnummer

2018-54900S

Termin

18. - 20.06.2018

Montag, 18.06.2018,
09:30 - 16:45 Uhr
Dienstag, 19.06.2018,
09:00 - 16:45 Uhr
Mittwoch,20.06.2018,
09:00 - 16:00 Uhr

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Anmeldung, falls Sie keine Buchung der Übernachtung (Mo-Mi) wünschen!

Ort

Tagungshotel am Schlossberg
Hildrizhauser Str. 29
71083 Herrenberg

Gebühren

540,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
zzgl. 230,00 € Vollpension

Information

Konzeption und Beratung

Dozenten/innen

Achim Maaß
Team Pflege, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Stuttgart

Ulrich Schmolz
Leiter des Referats Pflege, Quartiersentwicklung Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg

Georg Spranz

Gabriele Fetzner

Routenplaner auf Google Maps öffnen