Seminar 17. Januar 2018

Melderecht - Einführung - Auf Grundlage des Bundesmeldegesetzes

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Bürgerbüros / Einwohnermeldewesen

Zielgruppe

(Neue) Mitarbeiter/innen der Einwohnermelde- und Bürgerämter, die eine Einführung in das Bundesmeldegesetz wünschen und kennen lernen wollen, wie die
melderechtlichen Bestimmungen in die Praxis umgesetzt werden.
Das Seminar eignet sich ebenfalls für erfahrene Mitarbeiter/innen, die ihre Kenntnisse aktualisieren und auffrischen wollen.

Inhalte

  • Melderechtliche Vorschriften im Überblick
  • Stellung der Meldebehörde in der Behördenlandschaft
  • Aufbau und wesentlicher Inhalt des Bundesmeldegesetzes
  • Datenschutzrechtliche Vorschriften
  • Datenerhebung und -speicherung
  • Rechte des Betroffenen im Meldewesen
  • Meldepflichten
  • Datenübermittlung und Auskunftserteilung
  • Auskunftssperre und Bedingter Sperrvermerk
  • Ordnungswidrigkeiten

Seminarnummer

2018-54130S

Termin

17. Januar 201809:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

199,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information und Anmeldung

Konzeption und Beratung

Sarah Frankenhauser
0711 21041-29

Dozenten/innen

Silvia Della Pina
Amt für öffentliche Ordnung, Bürgerbüros, Landeshauptstadt Stuttgart

Routenplaner auf Google Maps öffnen