Seminar 14. März 2018

Kompetenter Umgang mit schwierigen Mitmenschen

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.

Sozial- und Methodenkompetenz

Menschenkenntnis und Konfliktmanagement

Zielgruppe

Alle, die sog. "schwierigen Mitmenschen" den "Wind aus den Segeln nehmen" und persönlich besser mit Ärger und Stress umgehen möchten.

Ziele

Besserer Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen

Inhalte

  • Wann gilt ein Mensch als schwierig?
  • Persönliche Reizpunkte identifizieren
  • Wie Verärgerung unsere Wahrnehmung verändert
  • Die vier Schritte der gewaltfreien Kommunikation
  • Die Erwartungshaltung des Gegenübers erkennen
  • Pro-aktiv statt re-aktiv handeln; Auf konstruktive Weise Rückmeldung geben
  • Bearbeitung konkreter Einzelfälle

Seminarnummer

2018-41331S

Termin

14. März 201809:00 bis 16:30 Uhr 15. März 201809:00 bis 16:30 Uhr

Ort

Württ. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Gebühren

398,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Information

Konzeption und Beratung

Meike Rubesch
0711 21041-51

Dozenten/innen

Jürgen Werner
Jurist und Sozialwissenschaftler, Kommunikationstrainer und Fachbuchautor, Zusatzausbildung Gewaltfreie Kommunikation Lehrbeauftragter in verschiedenen Studiengängen, Trainings für Fach- und Führungskräfte, Seminare & Coaching, Werner & Tödter, Freiburg

Routenplaner auf Google Maps öffnen