Veränderungsmanagement

Veränderungen zu Verbesserungen machen

Verbesserungen können aus unternehmerischen Entscheidungen hervorgehen, Vorteile für die eigene Organisation zu erreichen: hierzu gehören proaktive Ziele und Strategien, neue Technologien, effizientere Prozesse, Strukturen, Methoden, weiterentwickeln von Verhalten und Unternehmenskultur.
Veränderungen können im weniger günstigen Fall als Reaktion auf neue Herausforderungen seitens des Marktes, der Kunden, von Technologien, der Gewinn- oder Kostenstrukturen, von Rahmenbedingungen initiiert sein.

Veränderungen bergen für jedes Unternehmen Chancen und Risiken. Chancen realisieren und Risiken steuern ist der Zweck des Changemanagement, wie wir es verstehen. Wir bieten ein Spektrum von Möglichkeiten an, je nach Veränderungsdruck, Entscheidungsgrad und Veränderungsbereitschaft der Betroffenen sowie auch der zeitlichen Perspektive.

Veränderungen sind heute meist gekennzeichnet durch Komplexität, Flexibilisierung und eine hohe Veränderungsgeschwindigkeit. Damit wird die Fähigkeit zu Lernen eine Kernkompetenz moderner Organisationen sein.

Veränderungen sind die einzige Konstante im Leben. Sie bieten die Chance für Entwicklung und Verbesserung. Die Aktions- und Reaktionsgeschwindigkeit macht den Unterschied.

Warum sich Veränderungsmanagement auf jeden Fall für Sie lohnt

Veränderungsprozesse scheitern nicht überwiegend an mangelndem Projektmanagement, sondern in der Regel an dem nicht gelingenden Kulturwandel. Veränderungen berühren Wertvorstelllungen, Grundannahmen und Rollenverständnisse der Betroffenen. Gelingt der Wandel auf diesen Ebenen, gelingt er auch im Verhalten. Scheitert er auf diesen Ebenen, kämpfen Organisationen gegen Blockaden und Widerstände, wodurch sie viel Zeit, Geld und Zukunft verlieren.

Der Mehrwert lässt sich kalkulieren: vermeiden Sie die Kosten von Fehlentwicklungen.

Der Schlüssel ist ein Veränderungsmanagement, das einen kulturellen Lern- und Veränderungsprozess sowie ein striktes Projektmanagement vereint und dabei durch schrittweise Erfolge das Gefühl von Sicherheit vermittelt und Motivation freisetzt. Durch eine ausgewogene Partizipation der Beteiligten gelingt es, Know-how zu nutzen,

Sogwirkungen zu erzeugen und nachhaltige Veränderung erfolgreich zu gestalten. Es erweist sich als Vorteil, wenn ein Veränderungsprozess zeitweise von außen mit einem unvoreingenommenen Blick für das Ganze und aus neutraler Positionen unterstützt wird.

Der Mehrwert lässt sich kalkulieren: schaffen Sie größtmögliche Sicherheit in der Unsicherheit

Wann macht Veränderungsmanagement Sinn?

Veränderungsmanagement macht Sinn, wenn eine erfolgreiche Veränderung eine hohe Bedeutung für die Organisation hat und / oder eine hohe persönliche Betroffenheit der Beteiligten besteht.

Veränderungsmanagement ist Maßarbeit. Es gilt, in einem Gefüge von Variablen den optimalen Weg zu finden.

Unser Beratungsspektrum im Veränderungsmanagement

  • Situationsanalyse
  • Interne Ressourcen werden im Folgenden soweit als möglich und für den Prozess hilfreich genutzt.
  • Unterstützung bei der Identifikation der Ziele und der Strategie der Veränderung.
  • Beratung bei der Planung und Durchführung der Kommunikation im Veränderungsprozess.
  • Unterstützung im Veränderungsprozess durch Beratung, Coaching, Training.
  • Agiles Projektmanagement im Veränderungsprozess.
  • Möglichst frühzeitiges Einbeziehen der Beteiligten und Aktivierung deren Leistungspotentials.
  • Fördern der Identifikation der Mitarbeiter und der Führungskräfte mit den notwendigen Maßnahmen.
  • Umgang mit nicht geplanten Ereignissen, alten Gewohnheiten und Widerständen.
  • Konfliktmanagement und Mediation.
  • Vorbereitung der Weiterführung durch die zuständigen Führungskräfte

Veränderungsmanagement ist immer konkret – lassen Sie uns darüber sprechen!

Für ein unverbindliches Informationsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Karlheinz Kettgen
Diplom-Psychologe Diplom Betriebswirt (FH)
Geschäftsführer Württ. VWA e.V.
Telefon: +49 (0) 711 21041-56
Fax: +49 (0) 711 21041-9556
E-Mail: KettgenK@w-vwa.de