Kinderbetreuung und Schule, Sport

Kinderbetreuung und Schule, Sport


Kinderbetreuung und Schule, Sport

Zurück zur Rubrik

HYBRID-SEMINAR: Sport und Bewegung in der Kommune - Der Weg zur sport- und bewegungsfreundlichen Kommune (Teilnahme in Präsenz)

Seminarnummer
2021-65295S
Termin
26. Oktober 202109:00 bis 16:30 Uhr
Gebühren
223,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Dozenten/innen
Julia Thurn
Geschäftsführerin des Instituts für Kooperative Planung und Sportentwicklung, Stuttgart

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Sport, Stadtentwicklung, Bauen, Liegenschaften, Gebäudemanagement, Gesundheit, Bildung, Jugend, Soziales, den Serviceeinheiten Personal, Organisation und Finanzen sowie Ratsmitglieder.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die grundsätzlichen methodischen Ansätze zur Sportentwicklungsplanung und zu Bedarfsanalysen im Sport kennen. Sie erhalten einen Einblick in den Aufbau von kommunalen Netzwerken zur Sport- und Bewegungsförderung und lernen Instrumente zur Bürgerbeteiligung kennen.

Inhalte

  • Was ist eine sport- und bewegungsfreundliche Kommune? Die neuen Sportrealitäten in den Kommunen
  • Sportentwicklungsplanung – Ansätze und Methoden für große und kleine Kommunen
  • Sportanlagen für den Schul- und Vereinssport – Bedarfsanalysen, Sportstättenbelegung, Entwicklungsperspektiven
  • Sport- und Bewegungsräume im öffentlichen Raum – Bedarfsanalysen, Umsetzungsbeispiele, Entwicklungsperspektiven
  • Sport- und Bewegungsangebote – Präferenzen der Bevölkerung, Zielgruppen, Lebenswelten, Praxisbeispiele
  • Netzwerke und Bürgerbeteiligung – wie baue ich eigene Netzwerke für Bewegung und Sport auf und wie kann die Bürgerschaft
beteiligt werden?

Melden Sie sich direkt über unser Online-Formular an.

Online anmelden

Ort

VWA Bildungshaus
Wolframstr. 32
70191 Stuttgart

Google Maps

Kontakt

Information

Konzeption und Beratung